Ein Zentrum für Saarbrücken
Politisch.Kulturell. Sozial.

Wir schaffen einen Ort.

Saarbrücken schneidet in Studien zum sozialen Miteinander katastrophal ab. In der Innenstadt und einigen wenigen Vierteln wird in großem Umfang neu gebaut und die Mieten steigen überall. Viele der sozialen und kulturellen Angebote sind kommerziell und nicht selten für viel Geld zu haben.

Saarbrücken braucht einen Ort, an dem wir über Veränderung reden, Ideen entwickeln und diese anstoßen. Deshalb schaffen wir ein politisches, soziales und kulturelles Zentrum.

Wo wir stehen.

Seit der Gründung der commune gGmbH konnten wir viel erreichen. Wir haben einen Ort für unser zukünftiges Zentrum gefunden, konnten das Gebäude erwerben und sind seither fleißig am Planen, Ideen entwickeln, Umbauen und Sanieren. Auch die ersten Mieter:innen sind schon eingezogen. In Zahlen sieht das aktuell so aus:

1 +
Unterstützer:innen

Mehr als 120 Personen haben die Idee mit ihrem finanziellen, ideellen und tatkräftigen Support weitergebracht.

1 qm
Grundfläche

Der Raum, an dem unser Zentrum entstehen wird, bietet ausreichend Platz für all unsere Ideen. 

1
Kollektive

Bereits jetzt haben sich erste Unterprojekte organisiert, die bestehende Nutzungsszenarien weiterentwickeln und dem Einzug 2023 entgegenfiebern.

Danke.

Wir möchten uns an dieser Stelle bei unseren zahlreichen Unterstützer:innen für ihr Vertrauen, ihren finanziellen Support und für’s Anpacken bedanken. Nur durch tatkräftige und finanzielle Unterstützung konnten wir bis hierhin kommen.

Kauf
100%
Sanierungsarbeiten 2022
68%
Umbauarbeiten 2023
19%
Laufende Kosten
64%

Dennoch: Ohne Geld läuft leider wenig. Anders als viele soziale Projekt haben wir eine gute finanzielle Ausgangsbasis. Das hilft uns solider und etwas größer zu planen. Nach dem Hauskauf stehen nun mit Sanierung und Umbau zwei weitere kostenintensive Schritte an. Manches ist essenziell (z.B. Brandschutz), anderes nicht zwingend notwendig, aber sinnvoll (z.B. Lüftung oder eine solide Theke). 

Deswegen freuen wir uns weiter über finanzielle Unterstützung. Wir bieten die die Gewissheit, dass Dein Geld einem sozialen Zweck zugutekommt, anstatt für eine Bank zu arbeiten. Wir spekulieren nicht mit Wohn- und Gewerberaum, sondern stellen ihn zu erschwinglichen Preisen zur Verfügung. Finanzielle Unterstützung für das Projekt ist in unterschiedlichen Formen möglich.

Du möchtest auf dem Laufenden bleiben? Lies auf unserem Blog über aktuelle Entwicklungen und folge der commune auf den sozialen Medien für regelmäßige Updates.

Aktiv werden.

Du willst Dich aktiv einbringen? Ob Unterstützung beim Umbau, den bestehenden Projekten oder der Umsetzung neuer Ideen.  Fleißige Hände, kreative Köpfe und handwerkliches Know-How sind immer willkommen.

Aktiv werden.